Pizzasuppe – so wie ich sie mag

Heute habe ich ein super leckeres und einfaches Suppen-Rezept für euch, welches sich meiner Meinung nach auch super für Geburtstage oder Abende mit Freunden eignet!

pizzasuppe9890

Du brauchst für 5-6 Portionen:

250- 300 g Rinderhack
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
140 g Mais
ca 200 g braune Champignons
2 Zwiebeln
250 ml Sojasahne oder Rama Creme fine
200 g Milkana Schmelzkäse 9% Fett
800 g geschälte Tomaten (Dose)
200 ml Gemüsebrühe
2 TL Sambal Oelek
3- 4 EL Tomatenmark
3 TL getr. Rosmarin
1 TL getr. Thymian
1 TL getr. Oregano
Basilikum (ruhig viel)
Salz
Pfeffer
ca 1 Msp. Kreuzkümmel – auch Cumin genannt (gibt dem ganzen das gewisse Etwas)
ca 1 Msp. Curry
flüssigen Süßstoff (oder Zucker)

Und los geht`s:

Das Hackfleisch in einen kalten Topf geben und anschließend erhitzen, dadurch ersparst du dir zusätzliches Öl beim anbraten (aus dem Hackfleisch läuft nämlich wahnsinnig viel Fett raus). Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, krümelig braten und direkt die gewürfelten Paprika, Zwiebeln, die in Scheiben geschnittenen Champignons dazugeben und bei mittlerer Hitze braten. Wenn die Zwiebeln glasig sind gibst du die restlichen Zutaten bis auf das Tomatenmark hinzu (die Dosentomaten am besten vorher zerkleinern) und lässt es köcheln bis die Paprika, für euren Geschmack weich genug sind. Zum Schluss das Tomatenmark hinzu und alles mit den Gewürzen und dem Süßstoff abschmecken. Die Suppe sollte süßlich schmecken und leicht scharf sein, dann ist sie fertig. Wer es nicht so gerne scharf mag lässt hier einfach das Sambal Oelek weg oder nimmt weniger. :0)

Falls ihr es ausprobieren solltet, würde ich mich sehr über einen Kommentar freuen. :0)

 

3 Gedanken zu „Pizzasuppe – so wie ich sie mag

  1. Hallo Ninni, habe heute deine Pizza Suppe gekocht. Und ich kann nur sagen: Sie schmeckt absolut köstlich. Hatte kein SambalOelek, geht aber auch mit scharfer SweetSour Asia Sauce. Werde sie bald wieder machen, geht super schnell und gelingt ohne Probleme:))

  2. War gerade auf der Suche nach einer leckeren Suppe für heute Abend
    Schon beim lesen lief mir das Wasser im Mund zusammen , sodass ich nun alle Zutaten, die mir fehlen auf meiner Einkaufsliste stehen hab und ich mich schon auf heute Abend freue.
    Daaaanke für das Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.